Steam spiele kopieren statt downloaden

Steam wird kurz aktualisiert und dann werden Sie in Ihrem Konto eingeloggt. Für installierte Spiele, überprüfen Sie Ihre Spiel-Cache-Dateien und Sie werden bereit sein zu spielen. Alle zukünftigen Spielinhalte werden in den neuen Ordner heruntergeladen (D:`Games`Steam`SteamApps`) Schließlich, sobald die Dateikopie fertig ist, starten Sie den Epic Games Launcher neu, gehen Sie zur Bibliothek und klicken Sie auf Fortsetzen des Spiels. Sie sollten sehen, dass das Spiel mit der Validierung von Dateien beginnt – öffnen Sie den Task-Manager (Strg+Alt+Esc) und sehen Sie sich die Registerkarte Leistung an, und Ihre Netzwerkverbindung sollte sehr wenig Aktivität anzeigen, während Ihr Speicherlaufwerk (C:, D:oder was auch immer) eine hohe Arbeitslast aufweisen sollte. Es kann einige Minuten auf einem langsameren Laufwerk dauern, um die Dateien zu validieren, aber schließlich sollte das Spiel verfügbar sein. Ob Ihre Cloud-Sparten für die Fahrt kommen, ist eine andere Geschichte. Anreise: Gehen Sie zu Ihrer Steam-Bibliothek > Rechtsklick auf ein Spiel > Backup-Spieldateien… > Wählen Sie die installierten Spiele aus, um Backup zu erstellen und folgen Sie den Anweisungen von dort. Wenn Sie Ihre Steam-Installation auf eine neue Festplatte verschieben und Spielstände/Profile für Spiele von Drittanbietern beibehalten möchten, die nicht in Steam Cloud gespeichert sind, finden Sie die meisten davon in Ihrem Ordner “Dokumente”: Wenn Sie diesen Ordner an denselben Speicherort auf Ihrer neuen Festplatte verschieben, werden Ihre Speicher/Profile beibehalten. Viele Spiele sind ziemlich groß – Gears of War 5 checkt mit 66 GB ein – so kann dies eine Weile dauern. Nachdem der Download fertig war, landete ich mit einer einzigen massiven Datei namens “Microsoft.HalifaxBaseGame_1.1.56.0_x64__8wekyb3d8bbwe.msixvc”, aber was machen Sie damit? Der letzte Schritt besteht darin, die Anwendung über PowerShell zu installieren.

Öffnen Sie eine PowerShell-Eingabeaufforderung (Win+X und dann “I”, navigieren Sie zum richtigen Ordner (“cd $env:USERPROFILE-Downloads”), und führen Sie dann das PowerShell-Cmdlet-Add-Appxpackage mit der Datei aus (so “add-appxpackage Microsoft.HalifaxBaseGame_1.1.56.0_x64__8wekyb3d8bbwe.msixvc” für Gears 5). Gamesave Manager herunterladen — GSM kann die Speicherdaten für 4.764 Spiele automatisch erkennen und macht es einfach, Spielspeicher zu sichern, wiederherzustellen und zu übertragen. Das Dienstprogramm bietet jedoch auch andere Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, Steam-Spiele zu verschieben (es verwendet auch symbolische Links oder NTFS-Knoten). DownloadSteam Mover — Bevor Valves Client damit umgehen konnte, war dies das Go-to-Dienstprogramm für die Verlagerung von Steam-Spielen auf ein neues Laufwerk. Es bietet eine einfache Schnittstelle, um Ihre Spiele zu verschieben und einen Link in Windows zu erstellen (wie der manuelle mklink Ansatz oben beschrieben). Version 0.1 von Steam Mover wurde im April 2010 veröffentlicht und obwohl es nie ein Update erhalten hat, hat es Hunderttausende von Downloads in dieser Zeit angesammelt und es ist selten, eine Beschwerde zu finden. Glücklicherweise hat Steam es einfacher gemacht, Spiele von einem Ort an einen anderen zu verschieben, sodass Sie keine Windows-Eingabeaufforderung mehr öffnen oder Tools von Drittanbietern herunterladen müssen, obwohl wir diese Methoden auch skizzieren werden, da sie immer noch funktionieren. Im vergangenen Jahr wurde viel darüber diskutiert, vor allem dank Epic, über das Mindestfeature, das ein digitales Schaufenster bieten sollte.